So bauen Sie gesetzeskonform

Energieeinspar-
verordnung (EnEV)

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) ist bei allen Neubauten zu beachten. Sie wird seit 2007 stets verschärft. Wir zeigen Ihnen, wie Sie zukunftssicher bauen, so dass Ihr Gebäude auch nach weiteren Änderung technisch aktuell ist.

Bauvorschriften

Wie sieht der Bebauungsplan aus? Welche Bauvorschriften hat die Gemeinde und das Bundesland? Wann und wie ist der Bauantrag zu stellen. Wir begleiten Sie dabei, diese Fragen zu klären und den Bauantrag so zu stellen, dass er bewilligt wird.

Brandschutz

Für Neubauten gelten zahlreiche Brandschutzvorschriften für Baustoffe und -teile. Fluchtwege müssen geplant werden, ebenso Brandmeldeanlagen, Notbeleuchtung und Brandschutztüren. Wir vermitteln Ihnen die Fachleute, die Sie hierbei unterstützen.

Gesetzliche Vorgaben – Sie können auch profitieren

Energieeinsparverordnung (EnEV), Energieeinsparungsgesetz (EnEG) und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) – wenn Sie einen Neubau planen, lernen Sie viele Gesetze, rechtliche Regelungen und Vorgaben kennen. Auch weitere Vorgaben wie Brandschutz, Barrierefreiheit oder rechtliche Bauvorschriften der Gemeinden und Bundesländer gilt es zu beachten. Gesetze und Vorschriften werden daher oft als einschränkend empfunden. Sie können aber auch davon profitieren, wenn Sie sich auskennen. So gibt es beispielsweise auch Förderkredite von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), wenn Sie energieeffizient bauen. Außerdem bietet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zahlreiche Förderprogramme für Energieeffizienz, Heizungssysteme, Kälte- und Lüftungssysteme sowie Kälte- und Klimaanlagen. Setzen Sie daher schon jetzt auf erneuerbare Energien, damit Ihre neugebaute Immobilie nicht schon in kurzer Zeit energetisch veraltet ist. So sparen Sie nicht nur CO2 ein. Sie senken damit Ihre Kosten, da die CO2-Bepreisung Sie so gut wie gar nicht betrifft. Außerdem erhalten Sie einen klimaneutralen Neubau. Wir unterstützen Sie mithilfe unserer Partner dabei, alle Anforderungen bei der Planung Ihres Neubaus zu berücksichtigen. So dass Sie sicher sind, dass Ihr neues Gebäude allen gesetzlichen Anforderungen genügt.

contact

Ihre unverbindliche Anfrage

Sie interessieren sich für nachhaltiges Bauen?
Kontaktieren Sie uns per E-Mail, telefonisch unter +49 2244 9001 111 oder über das nachfolgende Kontaktformular für Ihr unverbindliches Erstberatungsgespräch.

*Pflichtfeld

Bauberatung - Unsere Leistungen

Wir beraten Sie umfassend und unabhängig zu Ihrem Bauvorhaben. Dabei berücksichtigen wir rechtliche Vorgaben, unterstützen Sie bei der Gewinnung von Fördermitteln und begleiten Sie in allen Fragen bis zur Fertigstellung Ihres Gebäudes. Mit uns bauen Sie für einen Quadratmeterpreis, der deutlich niedriger liegt als bei üblichen Neubauprojekten. Und Sie sparen nicht nur beim Bauen, sondern auch während des laufenden Betriebs, durch Optimierung der Energiekosten. Überdies binden Sie je nach Größe Ihres Baus mehrere tausend Tonnen CO2.

Fördermittel

FÖRDERMITTEL

Smart Building

SMART BUILDING

Bauökologie

BAUÖKOLOGIE

CO2-Einsparungen

CO2-EINSPARUNGEN

gesetzliche Vorgaben

GESETZLICHE VORGABEN

modulare Bauweise

MODULARE BAUWEISE

Recycling

RECYCLING

Energieautarkie

ENERGIEAUTARKIE

Anfahrt